+
Michael Douglas hat bei den Golden Globe Awards 2014 in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller – Mini-Serie oder Fernsehfilm" gewonnen.

Superhelden-Film

Michael Douglas wird zum "Ameisen-Mann"

Los Angeles - Oscar-Preisträger Michael Douglas lässt sich erstmals auf eine Superhelden-Comicverfilmung ein: Als Ameise mit besonderen Fähigkeiten kämpft er gegen Schurken.

Nach Mitteilung des Marvel-Unternehmens am Montag wird Douglas (69) in dem geplanten „Ant-Man“-Abenteuer den Wissenschaftler Dr. Hank Pym spielen. Dieser kann mit Hilfe eines Serums auf Miniaturgröße schrumpfen und kämpft so, klein und flexibel, gegen das Böse. Hollywood-Komiker Paul Rudd soll den Comic-Charakter Scott Lang spielen, der ebenfalls seine Körpergröße wechseln kann.

Die schönsten Roben der Golden Globes 2014

Die schönsten Roben der Golden Globes 2014

Der britische Regisseur Edgar Wright („Shaun of the Dead“, „Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis“) wird den Streifen inszenieren. In die Kinos kommt der Ameisenmann erst in knapp zwei Jahren. „Ant-Man“ ist eine Erfindung von Comic-Übervater Stan Lee.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare