Michael Douglas läuft unangemeldet ligurischen Hafen an: Geldstrafe

Santa Margherita Ligure - Hollywood-Star Michael Douglas und Gattin Catherine Zeta-Jones haben unangemeldet den ligurischen Prominenten-Hafen Santa Margherita Ligure angesteuert. Nun droht dem Kommandanten ihrer Jacht eine Geldstrafe von 2000 Euro.

Wie das Hafenamt von Santa Margherita Ligure am Freitag mitteilte, legte das Schiff der beiden Schauspieler an, ohne zuvor die Mitglieder der Besatzung zu melden und die Erlaubnis der Küstenwache einzuholen. Dies sei aber vorgeschrieben, um illegaler Einwanderung vorzubeugen und diene der Terror-Abwehr, hieß es in der nordwestitalienischen Hafenstadt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare