+
In Deutschland soll ein Interview veröffentlicht worden sein, das Schauspieler Michael Douglas nie gegeben haben will.

Michael Douglas: Gefälschtes Interview veröffentlicht?

Berlin - Zeitungen in Deutschland haben offenbar ein gefälschtes Interview mit Hollywood-Star Michael Douglas veröffentlicht. Ein Sprecher des Schauspielers bestreitet, dass ein Gespräch je stattgefunden hat.

Douglas' Sprecher Allen Burry sagte am Mittwochabend auf dapd-Anfrage in New York, der Schauspieler habe “niemals“ mit dem Autor des angeblichen Interviews gesprochen. Er bestätigte damit einen Bericht der “Bild“-Zeitung (Donnerstagausgabe). Der Text war den Angaben zufolge vom “Berliner Kurier“, der “Hamburger Morgenpost“ und dem Kölner “Express“ veröffentlicht worden. Der Chefredakteur des “Berliner Kurier“, Hans-Peter Buschheuer, hatte auf dapd-Anfrage gesagt, er nehme die Vermutung ernst, könne sie aber erst aufklären, wenn er mit dem Autor gesprochen habe. Bisher sei dies noch nicht gelungen. Es habe bisher keinen Grund gegeben, an der Arbeit des Autors zu zweifeln.

Die bisherige Zusammenarbeit sei einwandfrei gewesen. Der Autor selbst war am Mittwochabend zunächst nicht erreichbar. Burry sagte, Douglas habe nur mit dem US-Magazin “People“ gesprochen, als er seine Krebsdiagnose bekommen habe. Es habe dann noch einige Pressekonferenzen zu seinem neuen Film “Wall Street 2“ gegeben, und erst in dieser Woche habe er einige Interviews gegeben. Der genannte Autor sei nicht dabei gewesen. Nach seinem Kenntnisstand habe er zugegeben, dass er nicht mit Douglas gesprochen habe, fügte Burry hinzu.

Er habe von der Geschichte erst am Dienstag erfahren und sich schriftlich an den Autor gewandt. Er werde jetzt auf die Reaktion warten. Das Mindeste, was man erwarten könne, wäre eine offizielle Entschuldigung. Andernfalls werde er rechtliche Schritte prüfen. In dem angeblichen Interview wird Douglas mit sehr persönlichen Aussagen über seine Krebserkrankung sowie Problemen mit seiner Ex-Frau und dem gemeinsamen Sohn zitiert.

Liebe kennt keine Altersgrenze

Liebe kennt keine Altersgrenze

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Sydney - Hanka hat erstmals das Dschungel-Klo genutzt. Die Dschungelprüfung war etwas blutig. Werfen Sie nochmal einen kleinen Blick auf die Höhepunkte.
Dschungelcamp 2017: Das war Tag 7
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare