+
Michael Jackson soll in die "Hall of Fame" des Harlemer Apollo-Theater aufgenommen werden.

Michael Jackson in "Hall of Fame"

New York - Ein Jahr nach seinem Tod wird Michael Jackson im Juni dort geehrt, wo für ihn alles begann: Im legendären New Yorker Apollo-Theater im Stadtteil Harlem.

In einer Zeremonie werde der am 25. Juni vergangenen Jahres gestorbene Jackson symbolisch in die “Hall of Fame“ aufgenommen und mit einer Ausstellung geehrt. Im Apollo-Theater gibt es seit Jahrzehnten Talentabende für unbekannte Nachwuchskünstler. Einer war Ende der 60er Jahre der damals etwa zehnjährige Michael Jackson mit der Familienband “Jackson Five“. Am gleichen Tag wie Jackson soll auch Aretha Franklin, die “Queen of Soul“, in die Ruhmeshalle aufgenommen werden.

Michael Jackson: Premiere von ¿This is it¿

Michael Jackson: Premiere von „This is it“

Für Jennifer Lopez und Marc Anthony ist es noch nicht so weit, sie sollen aber mit dem Preis für Kunst und humanitäre Arbeit gewürdigt werden. Das Apollo- Theater gibt es als Tanzhalle schon seit fast 150 Jahren, seine Hochzeit erlebte es aber in den 30er und 40er Jahren, als Duke Ellington, Louis Armstrong und Count Basie dort auftraten. Die Bühne war auch das Sprungbrett für Künstler wie Ella Fitzgerald und Billie Holiday.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Foto zeigt: Prinz William hat sich seine Mutter zum Vorbild genommen 
Prinz William hat sich bei der Kindererziehung seine Mutter Lady Di zum Vorbild genommen, was auf einem Foto ganz deutlich zu erkennen ist. 
Dieses Foto zeigt: Prinz William hat sich seine Mutter zum Vorbild genommen 
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Jetzt spricht Sophia Thomallas Tätowierer 
Eigentlich sollte Sophia Thomallas Körper schon längst ein Helene-Fischer-Tattoo zieren. Doch Fehlanzeige. Nach der Moderatorin hat sich jetzt auch ihr Tätowierer dazu …
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Jetzt spricht Sophia Thomallas Tätowierer 
Ärger um Andrea Berg: Karten kosten 85 Euro - Jugendliche sollen unbezahlt schuften
Andrea Berg will am kommenden Wochenende in ihrer Heimatgegend auftreten. Doch schon vor dem Konzert gibt es große Aufregung. 
Ärger um Andrea Berg: Karten kosten 85 Euro - Jugendliche sollen unbezahlt schuften
Bode Millers Frau spricht erstmals über den schrecklichen Tod der kleinen Tochter
Im Juni traf US-Skistar Bode Miller und seine Frau der wohl schwerste Schicksalsschlag, den Eltern erleben können. Ihre 19 Monate alte Tochter ist im Pool ertrunken.
Bode Millers Frau spricht erstmals über den schrecklichen Tod der kleinen Tochter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.