WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?

WM im Live-Ticker: Hummels fällt wohl aus - Trumpft Island gegen Nigeria wieder auf?
+
Der Sarg von Michael Jackson: Er wurde mit einem seiner berühmten weißen Handschuhe, einem Gürtel und einer Sonnenbrille beigesetzt.

Michael Jackson mit Handschuh beerdigt

New York - Pop-Star Michael Jackson ist mit einem seiner berühmten weißen Handschuhe, einer Sonnenbrille und einem breiten Gürtel beerdigt worden. Das verriet seine Schwester LaToya Jackson (53) in einem Interview.

“Er hatte weiße Perlenschnüre quer über seinen Körper drapiert und einen goldenen Gürtel - so einen, den man als Boxer gewinnt“, sagte die Schwester der Star-Journalistin Barbara Walters. Michael Jackson war Anfang September im kalifornischen Glendale beerdigt worden. Er war am 25. Juni nach einem tödlichen Cocktail von Beruhigungsmitteln an Herzversagen gestorben. “Er war kein Gott, aber er war sicher Gott-ähnlich. Für mich kam er Gott am nächsten“, sagte die Schwester.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett
Heidi Klum schwebt gerade auf Wolke sieben! Aus ihrem Liebesglück machte die Topmodel-Mama lange ein Geheimnis. Nun lässt die 45-Jährige alle Hüllen fallen und postet …
Heidi Klum postet intimes Liebes-Selfie aus dem Bett
Ideen für weniger Plastik im Badezimmer
Plastikprodukte sind leicht und stabil, stellen aber bekanntermaßen ein riesiges Umweltproblem dar. Ein paar Tipps, um Plastik im Badezimmer einzusparen.
Ideen für weniger Plastik im Badezimmer
Paul McCartney führt James Corden durch Liverpool
Mit Paul McCartney über die Penny Lane. Für Star-Moderator James Cordon wurde ein Traum wahr.
Paul McCartney führt James Corden durch Liverpool

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.