+
Michael Jackson starb vor knapp einem Jahr.

Michael Jackson: Neue Bilder im TV

Hamburg - Bisher unveröffentlichtes Material von Michael Jackson ist bald im ZDF zu sehen. Moderator Markus Lanz wandelte auf den Spuren des "King of Pop" - und fand Erstaunliches.

Knapp ein Jahr nach dem unerwarteten Tod von Michael Jackson wandelt Markus Lanz für das ZDF auf den Spuren des einstigen “King of Pop“. Derzeit (bis 31. Mai) dreht der Moderator mit einem Filmteam in Kalifornien für eine einstündige Dokumentation, die in drei Wochen ausgestrahlt werden soll (18. Juni, 23.55 Uhr), wie das ZDF am Donnerstag mitteilte.

Lanz besuche in dem US- Bundesstaat Orte, an denen Jackson gewirkt, gearbeitet und gelebt hat - vor allem die Neverland-Ranch, auf der Jackson sich ein millionenschweres Fantasiereich mit Privatzoo und Vergnügungspark einrichtete.

Der Porträtfilm “Michael Jackson - King of Pop“ zeigt zudem Ausschnitte von Konzerten, Videoclips und Fernsehauftritten, die von Jacksons Karriereanfängen bei den Jackson Five über seine größten Erfolge bis hin zur Comebackankündigung im vergangenen Jahr reichen.

Außerdem sei bisher unveröffentlichtes Material zu sehen, das Jackson bei seinem Berlin-Besuch 2002 und während einer Geburtstagsparty auf der Neverland-Ranch zeige. Bekannte und Freunde des Popstars geben in Interviews ihre persönliche Sicht auf den Sänger wieder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare