Michael Jackson peilt Comeback an

- Los Angeles - Michael Jackson (48), will noch einmal neu anfangen - und zwar in der Spielerstadt Las Vegas. Wie die örtliche Zeitung "Las Vegas Review Journal" berichtet, flog der Musiker am Wochenende im Privatjet mit seinen drei Kindern ein und kaufte kurzerhand ein Haus in der Stadt.

Zudem habe sich der selbst ernannte "King of Pop" ("Thriller") trotz finanzieller Sorgen einen ausgiebigen Einkaufsbummel gegönnt. Jackson wolle nach seinem freiwilligen Exil in Europa und Nahost "an die Spitze der Unterhaltungswelt zurückkehren", zitiert die Zeitung einen örtlichen Veranstalter. Der Musiker war in einem langwierigen Prozess vom Vorwurf des Kindermissbrauchs freigesprochen worden, hatte sich danach aber in der Öffentlichkeit rar gemacht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare