Michael Jackson peilt Comeback an

- Los Angeles - Michael Jackson (48), will noch einmal neu anfangen - und zwar in der Spielerstadt Las Vegas. Wie die örtliche Zeitung "Las Vegas Review Journal" berichtet, flog der Musiker am Wochenende im Privatjet mit seinen drei Kindern ein und kaufte kurzerhand ein Haus in der Stadt.

Zudem habe sich der selbst ernannte "King of Pop" ("Thriller") trotz finanzieller Sorgen einen ausgiebigen Einkaufsbummel gegönnt. Jackson wolle nach seinem freiwilligen Exil in Europa und Nahost "an die Spitze der Unterhaltungswelt zurückkehren", zitiert die Zeitung einen örtlichen Veranstalter. Der Musiker war in einem langwierigen Prozess vom Vorwurf des Kindermissbrauchs freigesprochen worden, hatte sich danach aber in der Öffentlichkeit rar gemacht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare