Michael Jackson ist sauer auf Eminem

- New York - Michael Jackson ist empört, dass er im neuesten Musikvideo des Rappers Eminem kräftig veralbert wird. Ein Jackson- Sprecher forderte nach US-Medienberichten vom Dienstag, Fernsehstationen sollten auf die Ausstrahlung des Clips "Just Lose It" verzichten.

<P>In dem Video verspottet Eminem den wegen Kindesmissbrauchs angeklagten Jackson, indem er als Jackson verkleidet mit einer Schar von Kindern im Hintergrund erscheint. Dazu singt er: "Kommt her, Ihr Kinderlein, auf meinen Schoß. ..." Obendrein macht sich der auch als "Rüpel-Rapper" bekannte Eminem über Jacksons durch kosmetische Operationen verunstaltete Nase lustig.</P><P>"Das geht zu weit", sagte Jackson-Sprecherin Ramone Bain der New Yorker Zeitung "Daily News". "Michael ruft alle Sender auf, das Video aus dem Programm zu nehmen." Es sei "geringschätzig und beleidigend". Nach Angaben der Zeitung erklärte bislang nur der Kabelsender Black Entertainment Television, der sich vor allem an afroamerikanische Zuschauer richtet, das Eminem-Video nicht ausstrahlen zu wollen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare