+
Michael Jackson will sich auch von seinem weißen Klunker-Handschuh verabschieden.

Michael Jackson versteigert sein Leben

Los Angeles - Michael Jackson ist wohl endgültig pleite. Darum versteigert er im April 2000 Liebhaberstücke. Darunter: ein Rolls Royce und der mit Kristallen besetzten Handschuh, den er so gerne auf der Bühne getragen hat.

Früher nannten sie ihn den "King of Pop". Doch längst ist sein Ruhm verflogen, und auch sein Geld. Nun will sich Michael Jackson von 2000 Liebhaberstücken trennen, die er auf seiner "Neverland Ranch" in Kalifornien gesammelt hat. Darunter eine Grammy-Nominierung, eine alte Ausgabe von Peter Pan und ein Modell von Schloss Neuschwanstein (siehe Bilder unten).

Der Musiksender MTV kündigte an, dass die Sachen vom 22. bis 25. April im Beverly Hilton Hotel von Los Angeles versteigert werden. Die Auktion soll live von lokalen und landesweiten Fernsehsendern übertragen werden.

Die Auktion in Los Angeles: Was es zu ersteigern gibt

Michael Jackson versteigerte sein Leben

"Michael Jackson hat aber auch wirklich alles gesammelt", kommentierte der Veranstalter, Darien Julien vom Auktionshaus Julien's Auction. "Wir haben noch nie eine Kollektion gesehen, die so umfangreich und exzentrisch ist." Ein paar Socken mit bunten Glasperlen sollen für 600 bis 800 Dollar zu haben sein, Jacksons mit Kristallen besetzter weißer Handschuh für 10 000 bis 15 000 Dollar. Nach Angaben des Auktionators soll sich der Sänger ("Thriller") aus freien Stücken zu dem Verkauf entschlossen - nicht aus Geldnot. Wers glaubt...

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon wieder eine Tochter: „The Rock“ postet rührendes Baby-Foto
Schauspieler Dwayne „The Rock“ Johnson ist überglücklich: Der Action-Star ist wieder Papa geworden.
Schon wieder eine Tochter: „The Rock“ postet rührendes Baby-Foto
Dritte Tochter für US-Schauspieler Dwayne Johnson
Los Angeles (dpa) - Schauspieler Dwayne Johnson (45, "Fast & Furious", "San Andreas") und seine Freundin Lauren Hashian sind erneut Eltern geworden.
Dritte Tochter für US-Schauspieler Dwayne Johnson
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
So süß! Das sind die ersten Fotos von Williams und Kates drittem Baby
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen
Um 11.01 Uhr Ortszeit hat Herzogin Kate in Anwesenheit von Prinz William einen Jungen zur Welt gebracht. Jetzt wurde der Neuankömmling auch von George und Charlotte …
George und Charlotte besuchen Geschwisterchen

Kommentare