1860 trauert um „Atom-Otto“

1860 trauert um „Atom-Otto“
+
Dr. Conrad Murray war Leibarzt von Michael Jackson.

Michael Jacksons Arzt weist Schuld von sich

Los Angeles - Michael Jacksons früherer Leibarzt hat in einer Anklage wegen fahrlässiger Tötung auf “nicht schuldig“ plädiert. Im Falle einer Verurteilung drohen dem Mediziner bis zu vier Jahre Haft.

Der Kardiologe Dr. Conrad Murray (57) musste sich am Dienstag in Los Angeles vor dem Richter Michael Pastor zum Tod des Sängers im Sommer 2009 äußern. Der Prozess soll am 28. März beginnen, berichtete der Internetdienst “Tmz.com“. Die Mutter des Sängers, Katherine Jackson, und Bruder Randy waren im Gerichtssaal zugegen.

Im Falle einer Verurteilung drohen dem Mediziner bis zu vier Jahre Haft. Jackson war am 25. Juni 2009 an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Der Sänger war 50 Jahre alt.

Richter Pastor hatte Mitte Januar nach einer sechstägigen Anhörung entschieden, dass die Beweislast gegen Murray einen Prozess rechtfertigt. Er verhängte auch ein sofortiges Berufsverbot für den Herzspezialisten. Bei der Anhörung meldeten sich mehr als 20 Zeugen zu Wort. Ein Gerichtsmediziner hielt Murray ärztliche Fehler und die Verletzung seiner Sorgfaltspflicht vor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare