+
Michaela May saß schon mal neben der Queen.

Michaela May teilte die Sitzbank mit der Queen

München - Da war Michaela May für einen Augenblick sprachlos: Bei der Abschlussfeier ihrer Tochter setzte sich die Queen neben die Schauspielerin. Wie es dazu kam, erfahren Sie hier.

Schauspielerin Michaela May (“Alles was recht ist“) hat eine ganz spezielle Erinnerung an die Abschlussfeier ihrer Tochter Alexandra an der berühmten britischen Universität St. Andrews. “Wir saßen auf der Empore, neben uns war die ganze Bank frei. Auf einmal setzte sich die Royal Family neben uns: Charles und Camilla, die Queen und Prinz Philip!“, sagte die 60-Jährige der Zeitschrift Bunte. Über dieses Erlebnis freue sie sich noch heute.

Mays ältere Tochter Alexandra studierte der Schauspielerin zufolge an der gleichen Universität wie der britische Thronfolger Prinz William.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare