+
TV-Moderator Michel Friedman hat eine weibliche Seite

Michel Friedman hat eine weibliche Seite

Hamburg - TV-Moderator Michel Friedman hat eine weibliche Seite. Das behauptet zumindest seine Frau. Bärbel Schäfer schwärmt davon, dass er Dinge mit ihr tut, die sonst nur mit Freundinnen möglich sind.

TV-Moderatorin Bärbel Schäfer schwärmt von ihrem Mann, dem Moderator Michel Friedman. „Ich kann mit ihm sowohl knallhart diskutieren als auch in Kinofilme gehen, die man eigentlich eher mit der besten Freundin anschaut“, sagte die 48-Jährige dem Frauenmagazin „Emotion“ laut Vorabbericht vom Dienstag. Außerdem schätze sie seine Souveränität. Beispielsweise habe er keine Probleme damit, wenn sie ihn in High Heels überrage. „Da steht er, genau wie ich, drüber“, fügte Schäfer hinzu.

Das sind Deutschlands beliebteste Showmaster

Das sind die beliebtesten Showmaster

Die Moderatorin ist seit 2004 mit Friedman verheiratet und trat für ihn zum Judentum über. „Interessant ist, dass ich früher nie nach meinem Glauben gefragt wurde. Jetzt ist das plötzlich Thema.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kommentare