+
Michel Télo schaffte mit "Ai se eu te pego" den Durchbruch.

Michel Télo: "Ai se eu te pego" bricht Rekord

Berlin - Michel Télo hat mit seinem Lied "Ai se eu te pego" ganz Europa zum Tanzen bewegt. Jetzt hat der Sänger einen Rekord gebrochen und stieß damit das Lied "Over The Rainbow" vom Thron.

Mit seinem Hit “Ai se eu te pego“ (Wenn ich Dich kriege) hat der brasilianische Sänger Michel Teló einen Download-Rekord aufgestellt. Das Lied wurde in Deutschland mehr als 600 000 Mal legal im Internet heruntergeladen. Damit stieß er den bisherigen Spitzenreiter Israel “Iz“ Kamakawiwo'ole mit “Over The Rainbow“ vom Download-Thron, wie das Marktforschungsunternehmen Media Control am Freitag mitteilte. Finanziell könnte Teló aber vorerst nichts von dem Erfolg haben, denn vor rund zwei Wochen hat ein Gericht in Brasilien wegen eines Streits über die Urheberschaft alle Einnahmen aus dem Song blockiert.

Die beliebtesten deutschen Stars im Internet

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare