+
Michelle Hunziker heizt Gerüchte um neue Schwangerschaft an

Was hat es mit dem Video auf sich?

Michelle Hunziker heizt Gerüchte um neue Schwangerschaft an

Rom - Was hat dieses Video zu bedeuten? Auf Instagram postet Michelle Hunziker ein Video, dass vermuten lässt, dass sie womöglich wieder schwanger ist. Oder ist das ganze nur ein Spaß?

Die Moderatorin Michelle Hunziker hat mit einem Video die Gerüchte um eine neue Schwangerschaft angeheizt. Auf ihrem Instagram-Account war ein Video zu sehen, in dem die 39-Jährige ihre kleine Tochter Celeste (1) fragt, ob sie sich einen Bruder wünsche. Diese lächelt daraufhin. „Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte“, kommentiert Hunziker das Video.

Un sorriso vale più di mille parole...❤️❤️❤️ un abbraccio @therealtrussardigram

Ein von Michelle Hunziker (@therealhunzigram) gepostetes Video am

Die Schweizer Moderatorin hat bereits drei Töchter: Zwei mit dem italienischen Modeerben Tomaso Trussardi und eine mit dem Sänger Eros Ramazotti. Sie hatte schon mehrmals gesagt, sich noch einen Jungen zu wünschen. Ihr Management wollte sich am Dienstag nicht zu dem Video äußern.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Glätteisen sind beliebt. Sie werden bis zu 220 Grad heiß. Doch das ist zu viel für feines Haar.
Für feines Haar Glätteisen mit 180 Grad verwenden
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Shitstorm gegen Helene Fischer bei Facebook wegen Post zu neuen Konzert-Terminen: Viele Fans fühlen sich verarscht.
Helene Fischer macht Tausende Fans mit diesem Post richtig sauer
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Der Schauspieler Ulrich Pleitgen ist am 21. Februar in Hamburg an Herzversagen gestorben.
Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt
Kylie Jenner hat mit ihrem Auftreten in sozialen Netzwerken einen großen Einfluss auf ihre Fans. Doch treibt sie es jetzt auf die Spitze?
Irre! Mit diesem Post lässt Kylie Jenner die Snapchat-Aktie abstürzen - 1,3 Milliarden Euro kaputt

Kommentare