UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt

UN-Tribunal: Ratko Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt
+
Michelle Hunziker

Michelle Hunziker: „Sex wird überbewertet“

München - Blonde lange Haare, erotische Ausstrahlung, Top-Figur: Michelle Hunziker bringt Männer zum Träumen. Doch jetzt überrascht die 32-Jährige mit der Aussage: „Sex wird oft überbewertet.“ 

Das sagte die Ex von Popsänger Eros Ramazotti in einem Interview mit der italienischen Ausgabe von Vanity Fair, wie blick.ch berichtet. Ganz offen plaudert die schöne Schweizerin über ihr Liebesleben und ihre Gefühlswelt.

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Bilder: Sexy Michelle Hunziker

Sie sei noch nie fremdgegangen, könne aber einen Seitensprung verzeihen, gibt Hunziker preis. Und verzeihen musste sie schon oft. Denn nach eigenem Bekunden wurde sie häufig betrogen. „Es gibt immer eine Jüngere, eine Blondere. Ich weiss nicht, wer sie waren und wie sie waren. Und das ist besser so. Sonst wären sie nicht mehr am Leben.“

Doch Männer haben es bei der TV-Moderatorin auch nicht leicht. „Wenn mir ein neuer Mann gefiel, gab ich dem bisherigen einfach den Laufpass“, sagt sie.

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Die meisten Unfälle passieren im Haushalt: Der Hamburger Musiker hat nicht aufgepasst und sich an einer Brotscheidemaschine geschnitten.
Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.
Das niederländische Model dankt der Tennislegende für das gemeinsame Leben, für "emotionale Dinge wie tiefe Liebe und Vertrauen". Die 41-Jährige lässt in ihrem Brief …
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.
Er wurde nur 21: So starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: So starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Japan gibt Hochzeitstermin für Prinzessin Mako bekannt
Die Enkeltochter von Kaiser Akihito will den Bürgerlichen Komuro heiraten - und wird damit zu einer Privatperson. Das verlangt das kaiserliche Gesetz von Frauen. Chancen …
Japan gibt Hochzeitstermin für Prinzessin Mako bekannt

Kommentare