+
Seit 19 Jahren Skandalfrei verheiratet. Michelle und Barack Obama.

Michelle Obama: Beziehungstipps der First Lady

Washington - „...schau dir die Seele an.“ Michelle Obama ist nicht nur sympatisch, sondern auch sehr offen. In „Glamour“ gibt sie Beziehungstipps und erzählt aus ihrer Ehe.

Wer nach dem passenden Partner Ausschau hält, kann sich an den Tipps von Michelle Obama orientieren. Die First Lady der USA sagte dem US-Magazin “Glamour“ (November-Ausgabe): “Wenn er gut aussieht, ist das okay. Aber das gute Aussehen reicht halt nur für eine bestimmte Zeit. Danach heißt es: Wer bist du als Mensch? Schau Dir nicht seinen Titel oder sein Bankkonto an, sondern seine Seele.“ Die 45-Jährige betonte zudem: “Wenn man mit einem Mann zusammen ist, sollte man sich immer gut fühlen. Man sollte nicht in einer Beziehung mit jemandem sein, der dich nicht komplett glücklich macht und dich ergänzt.“ Die First Lady ist seit 1992 mit Präsident Barack Obama verheiratet. Ihrzufolge gehört neben einer guten Beziehung auch eine gehörige Portion Selbstbewusstsein zum Lebensglück. “Ich habe immer versucht, meine Kinder an erste Stelle zu stellen, aber mich auf einen ganz nahen zweiten Platz, nicht an fünfter oder siebter Stelle. Was ich auf jeden Fall von männlichen Vorbildern gelernt habe ist, dass sie nie zögern, in sich selbst zu investieren.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare