+
Amerikas First Lady Michelle Obama (M) tanzt mit Bibo und Billy Eichner (r). Foto: Amanda Lucidon/White House

Michelle Obama tanzt mit "Big Bird"

Washington (dpa) - Um für gesundes Essen zu werben, hat Amerikas First Lady Michelle Obama (51) in einem Supermarkt getanzt. Sie wagte ein Tänzchen mit "Big Bird" aus der Fernsehserie "Sesamstraße", dem großen gelben Vogel, der in Deutschland als "Bibo" bekannt ist.

Außerdem lässt sie sich von US-Moderator Billy Eichner absurde Fragen stellen. Beispiel: "Gwyneth Paltrow macht eine tolle Brokkoli-Rucola-Suppe. Ist das wichtig?" Das Video ist auf der Website der Produktionsfirma "Funny or Die" zu sehen.

Die Frau von US-Präsident Barack Obama schien sich prächtig zu amüsieren. Es war für eine gute Sache: Eltern und Kinder sollten mehr Obst und Gemüse essen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Lieber gründlich und richtig als schnell und falsch: TV-Moderator und Medienprofessor Michael Steinbrecher rät seinen Journalistenkollegen, sich nicht vom Internet unter …
Steinbrecher: Gründlichkeit in Medien wichtiger als Schnelligkeit
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Er ist nervig, kann wehtun und sieht unschön aus: ein Pickel. Mit gewissen Mitteln und Methoden kann man die Unreinheit jedoch fast verschwinden lassen.
Keratolytische Substanzen im Abdeckstift trocknen Pickel aus
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Er ist ein Monster aus Windeln, Feuchttüchern und hartem Kochfett. Jetzt gibt es eine "zweite Chance" für das unappetitliche Gebilde aus der Londoner Kanalisation.
Londoner Fettberg wird in Biodiesel umgewandelt
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen
Avril Lavigne - dieser Name birgt Gefahr. Jedenfalls, wenn man den US-Softwarehersteller McAfee fragt.
Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Kommentare