Michelle Pfeiffer wird Schönheitskönigin

- Los Angeles - Michelle Pfeiffer ("Weißer Oleander") will eine Rolle in dem Remake des Kult-Klassikers "Hairspray" übernehmen.

Das meldet das Filmfachblatt "Hollywood-Reporter". Die verrückte Mischung aus Komödie, Drama und Musik aus dem Jahr 1988 von John Walters dreht sich um Teenager-Fans in einer Tanz-Show in Baltimore.

Pfeiffer will die Rolle der ehrgeizigen Velma von Tussle spielen, einer früheren Schönheitskönigin und ehrgeizigen Produzentin der Show. Bereits zugesagt haben auch John Travolta ("Loneley Hearts") als Edna Turnblad, Queen Latifah ("New York Taxi") als Motormouth Maybelle und Amanda Bynes ("Was Mädchen wollen") als Penny Pingleton. Die Regie übernimmt Adam Shankman ("Unzertrennlich").

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weinstein
Die Ermittlungen im Harvey-Weinstein-Skandal weiten sich aus. Matt Damon und George Clooney zeigen sich schockiert. Auch US-Regisseur James Toback werden sexuelle …
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weinstein
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Die Ermittlungen im Harvey-Weinstein-Skandal weiten sich aus. Matt Damon und George Clooney zeigen sich schockiert. Auch US-Regisseur James Toback werden sexuelle …
New Yorker Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Harvey Weinstein
Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund
Schöne Nägel gehören zu einem gepflegten Erscheinungsbild. Für ihr Wachstum ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie korrektes Feilen. Ist ein Nagel plötzlich …
Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren
Unter engem und dünnen Stoff zeichnet sich Unterwäsche zwangsläufig ab. Wem das nicht gefällt, der kann zu gemusterter Kleidung greifen. Durch die bunten ineinander …
Gemusterte Hose kann einschneidende Unterhose kaschieren

Kommentare