Michelle Rodriguez muss Weihnachten ins Gefängnis

Los Angeles - US-Schauspielerin Michelle Rodriguez (29) muss für ein halbes Jahr hinter Gitter, weil sie gegen Bewährungsauflagen verstoßen hat.

 Die Darstellerin aus der Fernsehserie "Lost" war 2004 wegen Fahrerflucht und Trunkenheit am Steuer zu zwei Tagen Gefängnis und drei Jahren Bewährung verurteilt worden. Seitdem war sie mehrfach mit den Behörden in Konflikt geraten.

Ein Richter hatte Rodriguez zu 30 Tagen Sozialdienst und einem dreimonatigen Alkoholentzug verurteilt. Als sich herausstellte, dass sie ihre gemeinnützige Tätigkeit in einem Polizeirevier für das Projekt "Mütter gegen Trunkenheit am Steuer", nicht angetreten hatte, war die Geduld der Staatsanwaltschaft zu Ende: Heiligabend muss Rodriguez ihre Haftstrafe antreten.

Erst am Mittwoch war bekannt geworden, dass Kiefer Sutherland (40), Star der TV-Serie "24", sich wegen Trunkenheit am Steuer schuldig bekannt und einer Haftstrafe von 48 Tagen zugestimmt hatte. Sutherland werde seine Strafe von Dezember an absitzen, wenn die Dreharbeiten für die Fernsehserie wegen der Feiertage vorübergehend eingestellt werden, berichtete E!Online.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare