+
Michelle Williams hat lange gebraucht, um den Tod von Heath Ledger zu verarbeiten.

Michelle Williams : Tod von Heath Ledger veränderte ihr Leben

New York - 2008 ist der Schauspieler Heath Ledger an einer Medikamenten-Überdosis gestorben. Für seine Exverlobte Michelle Williams ein tragischer Verlust. Wie sich ihr Leben dadurch verändert hat:

Der Tod ihres Exverlobten Heath Ledger 2008 hat das Leben von Schauspielerin Michelle Williams dramatisch verändert. Sie gehe nun davon aus, dass nichts im Leben von Dauer sei, sagte die 31-Jährige der Oktober-Ausgabe der Vogue. Die Erfahrung des Verlusts habe ihre tägliche Routine beeinflusst, ihre Karriere und ihr Verhalten als Mutter und Freundin.

Ledger war im Januar 2008 im Alter von 28 Jahren an einer Medikamenten-Überdosis gestorben. Williams spielt in ihrem neuen Film die Ikone Marilyn Monroe. In “My Week with Marilyn“ geht es um eine Woche im Leben der Monroe, als sie 1956 den Film “Der Prinz und die Tänzerin“ drehte. Bei der Darstellung der Monroe habe sie sich wie wiedergeboren gefühlt, sagte Williams.

Heath Ledger: So bleibt er uns in Erinnerung

Heath Ledger - so bleibt er uns in Erinnerung

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei einer Filmpreis-Verleihung: Darum wird Herzogin Kate jetzt angefeindet
Kate Middleton steht wegen ihrer Kleiderwahl bei der Verleihung der britischen Bafta-Awards in der Kritik.
Bei einer Filmpreis-Verleihung: Darum wird Herzogin Kate jetzt angefeindet
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Warum schäumt Duschbad? Und warum macht es sauber? Dafür sorgen die Tenside. Diese Stoffe bringen besondere Eigenschaften mit, weshalb sie in vielen Pflegeprodukten …
Tenside in Shampoo und Duschbad reinigen Haut und Haare
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
John F. Kennedy galt schon zu Lebzeiten als Schürzenjäger. Wie ein neues Buch enthüllt, soll er nicht einmal vor der Schwester seiner Frau Jackie die Finger gelassen …
Buch enthüllt: Kennedy betrog seine Frau mit ihrer eigenen Schwester
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende
Anders als in Fastnachtsumzügen in Deutschland waren politische Anspielungen beim Karneval in Rio de Janeiro bisher nicht üblich. Das hat sich dieses Jahr geändert.
Mit Satire und Sozialkritik geht Rios Karneval zu Ende

Kommentare