Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus

Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus
+
Michelle Williams ist als Marilyn Monroe zum Sex-Symbol geworden.

Michelle Williams ist jetzt ein Sex-Symbol

Frankfurt/Main - Mit ihrer Filmrolle als Marilyn Monroe ist Schauspielerin Michelle Williams zum Sex-Symbol geworden. Das ist der 31-Jährigen aber ziemlich peinlich.

Michelle Williams haben im sexy Outfit ihrer Filmrolle Marilyn Monroe erstmals Männer nachgepfiffen. „Das werde ich wohl nie vergessen“, sagte die 31-jährige Schauspielerin der „Frankfurter Rundschau“ (Freitagausgabe). Sie sei vor Scham rot geworden. „Normalerweise nimmt man mich auf der Straße, in der U-Bahn oder in einem Restaurant nicht als Sex-Symbol wahr“, gestand der US-Filmstar. Die Beachtung der Männer „war schon ziemlich verrückt. Ich fühlte mich wie elektrisiert“, fügte Williams hinzu.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
In einem Live-Video erklärt Sarah Lombardi jetzt: „Ich bin manchmal mit den Nerven echt am Ende.“ Grund dafür ist ihr Sohn Alessio.
Sarah Lombardi: „Bin echt mit den Nerven am Ende“ 
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Sie war eine deutsche Diva und ein Multitalent: Margot Hielscher. Die Grande Dame der Leinwand, Showbühne und des Fernsehens war jahrzehntelang erfolgreich. Nun ist sie …
Margot Hielscher im Alter von 97 Jahren gestorben
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Shirin David erlebt einen echten Fan-Moment! Kein Wunder: Schließlich trägt Queen B hier das gleiche Dress wie sie. Wie die YouTuberin darauf reagiert und welches Kleid …
Shirin David flippt aus: Beyoncé trägt das gleiche Kleid
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl
Der Schauspieler hat sich auf der Bühne vom Klicken einer Kamera gestört gefühlt und den Fotografen angegriffen. Das kostet ihn jetzt 3000 Euro Bußgeld.
Ben Becker akzeptiert Strafbefehl

Kommentare