+
Mick Jagger.

Abwarten und Tee trinken

Mick Jagger krank - Tour erneut unterbrochen

London/Melbourne - Um seine Halsentzündung auszukurieren, darf Mick Jagger nicht mehr singen. Die Tour der Rolling-Stones wird also erneut unterbrochen.

Rolling-Stones-Frontmann Mick Jagger leidet an einer Entzündung im Hals. Die Band musste deswegen ihr geplantes Konzert an diesem Samstag im australischen Hangig Rock bei Melbourne absagen, wie das Management am Freitag mitteilte. Ein Arzt habe für den 71-jährigen Jagger strikte Schonung seiner Stimmbänder für die nächsten Tage angeordnet. Das nächste geplante Stones-Konzert am 12. November in Sydney soll nach derzeitigem Stand stattfinden. Die Rock-Veteranen hatten bereits im Frühjahr einen Teil ihrer Tour absagen müssen, nachdem Jaggers Freundin L'Wren Scott gestorben war.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Erstmals in der Öffentlichkeit: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit: Der portugiesische Sänger liegt seit einigen Tagen auf der Intensivstation und wartet auf ein Spenderherz.
Große Sorge um ESC-Sieger Salvador Sobral
Trends der Mailänder Modewoche
Die Krisen der Welt bleiben außen vor. Die Mode soll die Seele aufhellen. Voller Optimismus gehen Mailands Designer in die Saison Frühjahr/Sommer 2018.
Trends der Mailänder Modewoche
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise

Kommentare