+
Mick Jagger ist Frontman der legendären Rockband "Rolling Stones".

Mick Jaggers wilde Zeiten sind vorbei

London - Die "Rolling Stones" haben wilde Zeiten erlebt - Drogenexzesse nicht ausgeschlossen. Für Frontman Mick Jagger ist damit heute Schluss, wie er in einem Interview erklärte.

Die Rolling Stones sind für viele ein Synonym für Sex, Rock'n Roll - und Drogen. Für Frontman Mick Jagger sind diese Zeiten aber offenbar vorbei - zumindest, was Rauschmittel betrifft. Der 66-Jährige sagte in einem Interview mit Talkmaster Larry King von CNN, dass er nur noch mit klarem Kopf auf der Bühne stehen will.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

"Ich persönlich mag es nicht, unter Drogeneinfluss aufzutreten", so Jagger. "Es ist immer besser, ohne Drogen, Alkohol oder dergleichen aufzutreten." In der Vergangenheit sei das anders gewesen. "Ich sage nicht, dass ich es nie getan habe - weil ich es getan habe", so die Rocklegende im Interview mit Larry King. Er hätte aber bald begriffen, dass die Drogen ihm nicht gut tun. Die Bühne sei kein Ort, an dem er die Kontrolle verlieren wolle.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Dreißig ist ein kompliziertes Alter. Findet die Schauspielerin Josefine Preuß.
Josefine Preuß über ihre Ausprobier-Generation
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Felix Jaehn hatte seinen Durchbruch 2014 mit dem Lied "Cheerleader", das nicht nur in Deutschland an die Spitze der Charts kletterte, sondern auch in den USA. Vor kurzem …
Felix Jaehn startete Karriere auf Geburtstagspartys
Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video
Helene Fischer ist wieder voll da. Nach ihrem Comeback in Wien verzaubert sie die Fans in Deutschland mit ihrer Show. Über ihre Erkältung verliert die Sängerin kein …
Nach ihrer Krankheit: Helene Fischer postet verblüffendes Video
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor ist tot
Sie gehörte zu den ganz Großen des indischen Bollywood-Kinos. Das Leben von Sridevi Kapoor gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Nun ist die Trauer groß um den …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor ist tot

Kommentare