+
Mila Kunis bekommt mit Ashton Kutcher ein Baby.

Ein Baby mit Ashton Kutcher

Mila Kunis bestätigt ihre Schwangerschaft

Los Angeles - Ja, wir bekommen ein Baby! Das verkündete jetzt eine überglückliche Mila Kunis auf Twitter. Sie und ihr Freund Ashton Kutcher erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

Das Glück von Mila Kunis und Ashton Kutcher ist perfekt: Seit 2012 sind die beiden Schauspieler ein Paar, vor Kurzem gaben sie ihre Verlobung bekannt. Jetzt krönt ein Baby die Liebe des Traumpaares. Ein Insider bestätigte die Schwangerschaft gegenüber dem People Magazine. "Sie sind beide sehr, sehr glücklich", sagte der Freund der Schauspieler. Die Gerüchte, dass Mila sogar Zwillinge erwarte, könne er allerdings nicht bestätigen. Die 30-Jährige trage ein Baby unter ihrem Herzen.

Mittlerweile hat die Schauspielerin selbst die erfreuliche Nachricht bestätigt. Auf ihrem Twitter-Profil verkündete sie überglücklich: "Ich hätte es gern als Erste bekanntgegeben, aber es lief alles sehr hektisch. Ich werde Mama und könnte darüber nicht glücklicher sein!"

Folgt nun noch vor der Geburt des heiß ersehnten Nachwuchses eine Blitz-Hochzeit? Ein Bekannter des Paares glaubt nicht daran. Mila und Ashton (36) sind erst seit wenigen Wochen verlobt und haben mit der Planung des Festes noch gar nicht begonnen, erzählte er dem People Magazine.

Die schönsten Baby-Bäuche

Die schönsten Baby-Bäuche

Seit 2012 sind Mila Kunis ("Freunde mit gewissen Vorzügen") und Ashton Kutcher ("Two and a Half Men") ein Paar. Befreundet waren die beiden allerdings schon seit einigen Jahren. 1998 lernten sie sich am Set von "Die wilden Siebziger", einer US-amerikanischen Sitcom, kennen und spielten darin ein Paar. Seit November vergangenen Jahres ist Ashton offiziell von Demi Moore geschieden. Mit der 51-Jährigen war er seit 2005 verheiratet. Jetzt kann sich der Schauspieler unbeschwert auf die Geburt seines Kindes vorbereiten. Für beide ist es das erste Baby.

msa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Mailand (dpa) - Punk plus Aristokratie plus College: "Very british" geht Donatella Versace in die Saison Herbst/Winter 2018/19. Unter dem Titel "The Clans" präsentierte …
Versace mit Punk-Karos, Armani mit Eleganz
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Die Wurzeln des Regisseurs Lars Kraume liegen in Italien. An seinem Geburtsland gefällt ihm so gut wie alles, nur der Fußball nicht. Das begründet er mit der Spielweise …
Lars Kraume liebt alles an Italien - außer den Fußball
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann

Kommentare