+
Mila Kunis wurde zur "Sexiest Women In The World" gewählt.

FHM veröffentlicht Top-100-Liste

Mila Kunis ist "Sexiest Woman In The World"

London - Ashton Kutcher soll bereits von ihrer Schönheit überzeugt sein: Jetzt hat das britische Männermagazin "FHM" die Schauspielerin Mila Kunis zur "Sexiest Woman In The World 2013" gewählt.

Mila Kunis, die Medienberichten zufolge mit Ashton Kutcher (35) liiert sein soll, landete an der Spitze der diesjährigen Top-100-Liste, die das Männermagazin "FHM" am Donnerstag veröffentlichte. Auf Platz zwei wählten die Leser der Zeitschrift US-Sängerin Rihanna (25) gefolgt von der britischen Schauspielerin Helen Flanagan (22).

Im vergangenen Jahr hatte die britische Sängerin und Schauspielerin Tulisa Contostavlos die Wahl gewonnen. Mila Kunis hatte 2012 noch den neunten Platz belegt. Die in der Ukraine geborene Schauspielerin wurde vor allem mit der Fernsehserie „Die wilden Siebziger“ bekannt. Das US-Männermagazin „Esquire“ hatte sie im vergangenen Oktober auch schon zur „Sexiest Woman Alive“ gekürt.

dpa

Die gefährlichsten Stars im Internet

Die gefährlichsten Stars im Internet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
Mario Testino wurde prüde erzogen
Früher war Nacktheit für ihn tabu. Mittlerweile geht Starfotograf Mario Testino damit lockerer um
Mario Testino wurde prüde erzogen

Kommentare