+
Kate Winslet ist bald in der Mini-Serie " Mildred Pierce" zu sehen.

"Mildred Pierce" mit Kate Winslet bald im TV

Berlin - Anfang des Jahres sicherte sich Hollywoodstar Kate Winslet mit der historischen Fernsehserie “Mildred Pierce“ einen Golden Globe - jetzt kommt die US-Miniserie erstmals ins deutsche TV.

Der Bezahlsender TNT Serie strahlt die fünf Episoden vom 4. März an jeweils sonntagabends um 20.15 Uhr aus. Winslet spielt in der Serie des US-Senders HBO eine alleinerziehende Mutter, die ihre Familie mit starkem Willen und Opferbereitschaft durch die Weltwirtschaftskrise der 1930er Jahre bringt. Im vergangenen Jahr gewann die Serie von Regisseur Todd Haynes vier Emmys.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare