+
Miley Cyrus wurde angeboten in einem Porno-Film mitzuwirken.

Die Disney-Zeiten sind vorbei

Miley Cyrus bekommt Porno-Angebot

Los Angeles - Miley Cyrus als Porno-Star? Der 20-jährigen Sängerin wurde angeboten, in einem Pornofilm mitzuwirken - wenn auch in einer anderen Rolle als erwartet.

Macht Miley Cyrus jetzt etwa Karriere als Porno-Star? Wie das amerikanische Celebrity-Portal tmz.com berichtet, wurde der Popsängerin ein unmoralisches Angebot gemacht: Sie soll in einem Porno-Film mitwirken. Aber nicht etwa als Darstellerin: Wie dem Schreiben zu entnehmen ist, biete ihr der Film die "sehr lukrative" Möglichkeit, bei einem "Erwachsenen-Film" Regie zu führen. Sie könne der Welt auf diese Weise "endlich zeigen, dass sie kein kleines Mädchen mehr ist", schreibt der Porno-Produzent Gamelink.

Lesen Sie hier den Brief an Miley

Miley könne sich dabei kreativ voll ausleben und ihre eigenen Vorstellungen verwirklichen. Doch das wohl attraktivste Argument: eine Millionen Dollar! Bisher hat sich der ehemalige Disney-Star noch nicht zu dem Angebot geäußert.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

Seit ihrem umstrittenen Auftritt bei den MTV-Music-Video-Awards sorgte Miley Cyrus immer wieder für Skandale. Zuletzt legte sie sich mit Sängerin Sinead O'Connor an, weil sich diese nach den vielen obszönen Auftritten des ehemaligen Disney-Stars besorgt gezeigt hatte.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
"Sie haben bestimmt genug Toaster", schreibt der britische Komiker Russel Brand in seiner Online-Petition. Seine Forderung, Prinz Harry ein Gebäude für eine …
Royal-Hochzeit: Tausende fordern Haus für Obdachlosenhilfe
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
Das dritte Kind von Kim Kardashian und Kanye West heißt "Chicago". Entertainerin Kardashian gab den Namen der neugeborenen Tochter auf ihrer Webseite bekannt.
Kim Kardashian und Kanye West nennen ihre Tochter "Chicago"
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis
Eine Überdosis an Medikamenten ist die Ursache für den Tod des Musikers Tom Petty im Oktober vergangenen Jahres. Das hat der zuständige Chefpathologe nun mitgeteilt.
US-Musiker Tom Petty starb an Medikamenten-Überdosis

Kommentare