+
Miley Cyrus zeigt sich trotz ihres jungen Alters gerne freizügig

Miley Cyrus feiert mit Mutter im Lederoutfit

Los Angeles - Schon zwei Tage vor ihrem 18. Geburtstag am 23. November lud Miley Cyrus am Sonntagabend in Los Angeles in den Nobel-Club Trousdale ein. Beim Discobesuch mit ihrer Mutter trug sie ein heißes Outfit.

Sie werde den ganzen November feiern, verriet die Sängerin und Schauspielerin Reportern der Sendung “Access Hollywood“. Nach ihrem Auftritt bei den “American Music Awards“ legte sich Cyrus ein sexy Lederoutfit an und zog mit ihrer Mutter in den Club.

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

Unter den Partygästen waren Schauspielerin Demi Moore samt Ehemann Ashton Kutcher und Tochter Rumer Willis, sowie Sängerin Kelly Osbourne, berichtete “People.com“. Fotografen erwischten sie beim Küssen mit dem 18-jährigen kanadischen Schauspieler Avan Jogia. Doch Bekannte der Sängerin beugten gleich vor.

Miley sei nach wie vor Single, die beiden würden sich einfach nur mögen, aber mehr nicht. Der “Hannah Montana“-Star hatte sich unlängst von dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth (20) getrennt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Oha, dieses frisch aufgetauchte Foto dürfte die Fantasie von so manchem Helene-Fischer-Fan anregen: Der Schlagerstar zeigt sich beim Baden.
Foto aufgetaucht: Ist Helene Fischer hier etwa hüllenlos?
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Am Rande einer Veranstaltung in München hat sich Gina Marie Schumacher, Tochter des Formel-1-Rekordweltmeisters, zu Wort gemeldet und über eine Entscheidung gesprochen. 
Tochter von Michael Schumacher erklärt Entscheidung
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Auch Hollywood-Star Salma Hayek war nach eigenen Angaben ein Opfer von Produzent Harvey Weinstein. Er habe sie vor Jahren zu sexuellen Handlungen drängen wollen. Jetzt …
Salma Hayek: "Harvey Weinstein war auch mein Monster"
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"
Der bekannte US-Dokumentarfilmer Morgan Spurlock gibt sexuelle Übergriffe in der Vergangenheit zu und sagt: "Ich bin Teil des Problems." Aber er will auch Teil der …
Morgan Spurlock: "Ich bin Teil des Problems"

Kommentare