+
Dieses Foto hat Miley Cyrus auf Twitter gepostet.

Spekulationen um gelbe Katze

Miley Cyrus: Ist das ihr neues Tattoo?

Houston - US-Sängerin Miley Cyrus sorgt mit ihrem Bild eines gelben Katzenkopfes mit blauer Träne auf ihrer Unterlippe für Diskussionen. Ist es ein neues Tattoo oder nur ein Abziehbild?

Fans und Medien spekulierten, die 21-jährige Sängerin habe sich ein neues Tattoo an der besonders schmerzempfindlichen Stelle stechen lassen. Auf Twitter postete sie allerdings in der Nacht zu Montag (Ortszeit) ein Foto, das ein bereits stark verblasstes Bild auf der Innenseite ihrer Unterlippe zeigt. Dazu schrieb sie: „Mein Gelb geht ab“ und postete drei weinende Katzen-Smileys. Jetzt vermuten Fans, dass sich die Sängerin kein echtes Tattoo stechen ließ - sondern nur ein tattooähnliches Abziehbild aufgeklebt hat, das sich nach einiger Zeit wieder ablöst.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare