Hier gibt's das Foto

Miley Cyrus nackt mit Schwein auf Magazin-Cover

Los Angeles - Völlig nackt, nur mit Schlammspritzern auf der Haut und mit ihrem Schweinchen Bubba Sue posiert Pop-Star Miley Cyrus auf dem Cover der US-Zeitschrift „Paper“.

Fotografin Paola Kudacki lichtete die lachende Sängerin (22) mit dem Haustier im Arm auf dem Boden kniend ab. Nach Mitteilung der Zeitschrift, die am 22. Juni erscheint, kamen bei dem Foto-Shooting auch eine Glaspyramide, etwas Körperfarbe und „sehr wenig Kleidung“ zum Einsatz.

Im Gespräch zeigte sich Cyrus allerdings ernster. Das Interview drehe sich vor allem um ihre Happy-Hippie-Stiftung, mit der die Künstlerin unter anderem obdachlose und homosexuelle Jugendliche unterstützt, hieß es.

Die auch für ihre Tierliebe bekannte Sängerin zeigte das Cover-Foto am Montag auf ihrer Instagram-Seite. Dort postete sie in den vergangenen Monaten auch schon häufiger Bilder von Bubba Sue. Im vorigen August hatte sie sich das Schweinchen ins Haus geholt.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Es soll „explosives Material“ über US-Filmproduzent Harvey Weinstein geben, der derzeit mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert wird. Über seine Anwälte lässt er nun …
Harvey Weinstein lässt Herausgabe von „explosivem Material“ verhindern
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx

Kommentare