+
Der Körper von Nicki Minaj, der Kopf von Miley Cyrus. Mit diesem Bild sorgt Miley derzeit für Aufsehen.

Miley Cyrus postet freche Popo-Fotomontage

Los Angeles - Skandalnudel Miley Cyrus sorgt mit einer provokanten Fotomontage für Wirbel. Sie setzte ihren eigenen Kopf auf ein Foto der üppigen Rückansicht einer Kollegin.

Die üppige Rückansicht gehört eigentlich Rapperin Nicki Minaj (31). Das Foto postete die 21-Jährige auf Instagram. Der Post bekam innerhalb eines Tages fast 450 000 Likes. Die Rapperin hatte das freche Foto auf das Cover ihres aktuellen Albums „Anaconda“ gesetzt. Cyrus dagegen will mit der Aktion offenbar die Werbetrommel für sich selbst rühren - sie postete in der Nacht zu Montag die Fotomontage erneut, allerdings mit dem Hinweis, doch bitte bei den MTV Video Music Awards für sie abzustimmen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben
Seit langem fordern die öffentlich-rechtlichen Sender mehr Spielraum im Internet. Die Ministerpräsidenten wollen das nun möglich machen. Gleichzeitig fordern sie von ARD …
Länder-Chefs wollen ARD und ZDF im Internet mehr erlauben

Kommentare