+
Radikale Typveränderung: Miley Cyrus macht jetzt auf Punk

Miley Cyrus: Dieses Foto sorgt für Wirbel

Schnipp, schnapp, Haare ab

Berlin - Vor wenigen Tagen erst ist US-Schauspielerin und -Sängerin Miley Cyrus erblondet, jetzt hat sie ihre Frisur noch extremer verändert. Die Punk-Miley spaltet die Fan-Gemeinde.

Vor wenigen Tagen war die lange Mähne noch da - frisch erblondet

Auf Twitter postete die 19-Jährige Fotos von sich mit ihrer neuen kurzen und teils rasierten Punk-Frisur. „Ich habe mich noch nie so sehr ich gefühlt“, twitterte die Hannah-Montana-Darstellerin und schrieb: „Fühle mich überglücklich in meiner Haut.“

Doch nicht alle können Cyrus' Haar-Glück teilen. Kommentar eines Followers zur neuen Frisur: „Neeeeiiiiiin!“. Doch die Kritik an ihrer Typveränderung prallt an dem Teenie-Idol ab. "Mein Vater hat mir immer gesagt, Meinungen seien wie A*schlöcher - jeder hat eins", philosophierte sie auf dem Online-Dienst. Sie fügte hinzu: "Ich fühle mich so glücklich, hübsch und frei!"

Das ist Superstar Miley Cyrus

Das ist Superstar Miley Cyrus

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare