+
Miley Cyrus muss den Beginn ihrer Europa-Tournee verschieben.

Fast ein Monat Auszeit

Kranke Miley Cyrus verschiebt Konzerte in Europa

Los Angeles - Miley Cyrus hat nach einer allergischen Reaktion Mitte April nun einen Rückschlag erlitten. Sie muss einen Monat Auszeit nehmen und deshalb zwei Konzerte in Europa verschieben.

US-Sängerin Miley Cyrus (21) muss aus Gesundheitsgründen den Beginn ihrer Europa-Tournee verschieben. Zwei für Freitag und Samstag in Amsterdam und in Antwerpen geplante Konzerte seien auf den 20. und 22. Juni verlegt worden, hieß es auf der Homepage der Sängerin.

Die Sängerin war bereits Mitte April nach einer allergischen Reaktion für einige Tage in ein Krankenhaus gekommen und hatte daraufhin alle noch ausstehenden US-Konzerte ihrer „Bangerz“-Tour verschieben müssen. Ursache war nach ihren Angaben ein Medikament, das sie wegen Grippe-Symptomen bekommen hatte.

Nach einer Verbesserung seien die Krankheitssymptome zurückgekehrt, die Ärzte würden ihr nicht erlauben zu reisen, hieß es auf der Webseite. Cyrus müsse jetzt bis zu 27 Tage unter ärztlicher Beobachtung bleiben. In London wolle sie am 6. Mai aber wie geplant auftreten. In Deutschland sind Konzerte in Köln (26. Mai) und Frankfurt (6. Juni) geplant.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare