+
Milla Jovovich: "Männliche Schauspieler sind nur auf ihr Äußeres fixiert."

Milla Jovovich: "Männliche Schauspieler sind widerlich"

Berlin - Schauspielerin Milla Jovovich (Resident Evil) ist von ihren männlichen Kollegen nicht gerade begeistert.  Warum sie nie etwas mit einem Schauspieler anfangen würde:

“Ich würde nie im Leben was mit einem Schauspieler anfangen. Männliche Schauspieler sind einfach widerlich. Das sind eitle Primadonnen“, sagte der Star aus den “Resident Evil“-Filmen dem Magazin “InTouch“. Sie seien nur auf ihr Äußeres fixiert. “Wer will schon einen Freund mit einem Beutel voller Cremes und Badeöl?“

Konsequenterweise ist die in der Ukraine geborene Schauspielerin mit US-Pass mit dem Regisseur Paul Anderson verheiratet, den sei beim Dreh der “Resident Evil“-Reihe kennenlernte. Das Paar hat die gemeinsame Tochter Ever.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Seit November 2016 zahlte keiner mehr die Miete für die Hamburger Villa - jetzt werden Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz zur Kasse gebeten. 
Keine Miete für Villa geblecht: Rafael van der Vaart und Sabia verurteilt
Die Obamas urlauben in der Toskana
Die Toskana ist für viele die Essenz von Italien. Michelle und Barack Obama genießen Landschaft und Küche.
Die Obamas urlauben in der Toskana
Helene Fischer überrascht Deutschlands Fussballfans mit dieser Nachricht
 An diesem Samstag findet das 74. DFB-Fußball-Pokalfinale zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund statt. Und ganz überraschend hat sich jetzt eine …
Helene Fischer überrascht Deutschlands Fussballfans mit dieser Nachricht

Kommentare