+
Milla Jovovich will sich jetzt verstärkt um ihre Tochter kümmern.

Milla Jovovich hat Narben vom Kochen

Moskau - In der Küche von Milla Jovovich geht es wild zu. Die Schauspielerin findet Kochen gefährlicher als Stuntszenen. Ihr Mann sorgt sich derweil um das Wohl der kleinen Tochter.

„Resident Evil“-Star Milla Jovovich (36) findet das wahre Leben manchmal gefährlicher als die eigenen Stuntszenen am Filmset. „Ich habe mehr Narben vom Kochen als von den Actionszenen“, sagte die Schauspielerin in einem Interview mit der Nachrichtenagentur dpa und anderen Medien in Moskau. Sie freue sich nach drei Jahren harter Arbeit nun auf ein normales Leben in Los Angeles mit ihrer Tochter Ever und ihrem Mann Paul W.S. Anderson, dem Regisseur und Autor der „Resident Evil“-Saga. „Ich habe gelernt, Nudeln zu machen und Brot zu backen“, sagte das Model russisch-serbischer Abstammung.

Ihre Tochter helfe ihr, die „eigenen Launen“ zu vergessen und nicht nur an sich selbst zu denken. Jovovich will sich mehr auf das Muttersein konzentrieren. „Mein Kind ist die Nummer eins für mich. Meine Tochter kann alles tun, was sie will, so lange sie nicht zu viel Zucker isst, ihre Zähne putzt und auf mich hört.“

Derweil sieht ihr Mann, der britische Regisseur Paul W.S. Anderson (47) Eltern in der Pflicht, Kinder vor Gewaltbildern wie in seinen „Resident Evil“-Filmen zu bewahren. „Ich will nicht, dass meine Tochter Schimpfwörter hört. Ich will nicht, dass sie Gewaltbilder sieht“, sagte der Filmemacher, der mit Schauspielerin Milla Jovovich (36) eine fünf Jahre alte Tochter hat, im Interview in Moskau. „Eltern müssen die Kontrolle darüber haben, was ihre Kinder schauen.“

Bei den Dreharbeiten für den fünften Teil von „Resident Evil“ habe Tochter Ever am Set das erste Mal einen Zombie gesehen. „Sie hat dann aber verstanden, dass alles nur künstlich und eine Scheinwelt ist. Und die Zombies wurden schnell zu ihren besten Freunden“, sagte Anderson. Den Film werde das Kind wegen der Gewalt aber nicht sehen.

„Resident Evil: Retribution“ kommt nächsten Donnerstag ins Kino.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Casting-Show
Kurze Zeit war es still um Model und Moderatorin Sylvie Meis. Nach dem Karriere-Aus bei Let´s Dance machte die schöne Holländerin vor allem privat Schlagzeilen. Nun …
Nach Let‘s-Dance-Aus: Sylvie Meis zurück bei RTL - mit schlüpfriger Casting-Show
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Helene Fischer - man kennt sie eigentlich nur mit makellosem Make-up und perfekt gestylt. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlager-Queen ungeschminkt aussieht.
Seltene Aufnahmen von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt
Seit 2002 küren mehr als 1000 internationale Gastronomieexperten jedes Jahr die besten Restaurants der Welt. Anders als der Name vermuten lässt, stehen nicht nur 50, …
Osteria Francescana bestes Restaurant der Welt
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Ungewöhnliche private Einblicke: Helene Fischer spricht über Einsamkeit und was Florian Silbereisen damit zu tun hat.
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.