Millionen-Villa für Katy Perry und Russell Brand

Los Angeles - Neun Monate nach ihrer Hochzeit in Indien haben die amerikanische Popsängerin Katy Perry und der britische Komödiant Russell Brand eine Luxus-Villa in Kalifornien erstanden.

6,5 Millionen Dollar (rund 4,6 Millionen Euro) habe das Paar für die Hollywood-Residenz gezahlt, berichtete die Los Angeles Times am Wochenende. Das im mediterranen Stil gebaute Haus aus dem Jahr 1925 habe sieben Schlafzimmer, neun Badezimmer und einen Swimmingpool. Das Paar besitzt auch eine Wohnung in New York.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare