Millionen-Villa für Katy Perry und Russell Brand

Los Angeles - Neun Monate nach ihrer Hochzeit in Indien haben die amerikanische Popsängerin Katy Perry und der britische Komödiant Russell Brand eine Luxus-Villa in Kalifornien erstanden.

6,5 Millionen Dollar (rund 4,6 Millionen Euro) habe das Paar für die Hollywood-Residenz gezahlt, berichtete die Los Angeles Times am Wochenende. Das im mediterranen Stil gebaute Haus aus dem Jahr 1925 habe sieben Schlafzimmer, neun Badezimmer und einen Swimmingpool. Das Paar besitzt auch eine Wohnung in New York.

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

Katy Perry: So bunt und sexy kann Pop sein

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare