+
Verabschiedet sich von der Bühne: Die italienische Sängerin Milva (71).

Milva verlässt die Bühne

Mailand - Nach 52 Jahren im Showgeschäft will die italienische Sängerin und Schauspielerin Milva (71) nicht mehr live auf die Bühne. Was sie zu diesem Rückzug bewogen hat.

“Ich muss auf meinen Körper hören, den ich sehr schlecht behandelt habe“, erläuterte Milva der Mailänder Zeitung “Corriere della Sera“ ihre Entscheidung.

Die vor allem auch in Deutschland und Frankreich geschätzte Sängerin, wegen der Farbe ihrer Haarpracht “Die Rote“ genannt, hatte sich unter anderem mit Songs von Bertolt Brecht und Mikis Theodorakis (“Von Tag zu Tag“) einen Namen als Solistin mit ausdrucksstarker Stimme und Ausstrahlung gemacht. Sie veröffentlichte Dutzende von Alben und singt in mehreren Sprachen. Zu ihren deutschen Hits gehören “Freiheit in meiner Sprache“ und “Ich hab keine Angst“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Rein oder raus - ob das Hemd in der Hose oder darüber getragen werden sollte, ist eine der wenigen Modefrage, die sogar männliche Modemuffel interessiert. Die Antwort …
Hemd rein oder raus: Wie der Mann das aktuell trägt
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand

Kommentare