+
Von Natur aus schön: Miranda Kerr

Miranda Kerr setzt auf Natürlichkeit

New York - Mutter Natur hat es sehr gut gemeint mit Miranda Kerr (29). Kein Wunder, denn das australische Supermodel schwört auf alles Natürliche. Auch bei ihrem Nachwuchs.

Ihr Sohn Flynn soll deshalb möglichst viel Zeit in der freien Natur verbringen und sich gesund ernähren - so wie sie selbst auch. „Seit ich Mutter geworden bin, sind mir Ernährung und Wohlbefinden noch wichtiger geworden“, sagte die Frau von Hollywood-Schauspieler Orlando Bloom (35) dem US-Magazin „Harper's Bazaar“ (September-Ausgabe).

Als Kind habe sie die meiste Zeit draußen verbracht. „Ich kletterte auf Bäume, schwamm in Flüssen, fuhr Fahrrad und ging Reiten und ich möchte, dass Flynn das alles auch erlebt“, sagte Kerr, die seit zwei Jahren mit Orlando Bloom verheiratet ist. Der kleine Flynn kam vor 19 Monaten zur Welt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare