+
Seit der Trennung von Noch-Ehemann Sky du Mont hat sich Mirja du Mont optisch stark verändert: Vom braven Sauberfrau-Look zu Tattoos und Piercings.

Von der braven Ehefrau zum verruchten Vamp

Mirja du Mont: Erst trennte sie sich von Sky du Mont - jetzt sorgt sie für nächsten Schocker

Nach ihrer Trennung von Ehemann Sky hat sich das Model Mirja du Mont optisch ganz schön verändert. Aus der braven Blondine wurde nach und nach ein verruchter Vamp. 

Hamburg - Platinblonde Haare und eine makellose, helle Haut: Das sind die Markenzeichen von Mirja du Mont. Bekannt wurde das Model als Frau an der Seite des berühmten Schauspielers Sky du Mont (71), von dem sie sich 2016 nach 16 Jahren Ehe trennte. Wie nordbuzz.de* berichtet, blieb die heute 42-Jährige ihrem klassisch-eleganten Look dabei stets treu. Modische Extravaganzen oder Fashion-Fehltritte? Fehlanzeige!

Mirja du Mont zeigt ihre wilde Seite nach Ehe-Aus

Eher brav als sexy: So zeigte sich Mirja du Mont als Frau an der Seite von Sky du Mont.

Doch seit dem Ehe-Aus hat sich Mirja du Mont optisch mächtig verändert. Es scheint, als wollte die Blondine mit ihrem neuen Look unterstreichen, dass sie sich endgültig freigeschwommen hat.

Das Model macht Schluss mit dem braven, gestriegelten Sauberfrau-Image und zeigt immer öfter ihre wilde Seite. 

Nach Ehe-Aus mit Sky: Mirja du Mont teilt ihre Wandlung zum Vamp auf Instagram

Bekannt wurde Mirja du Mont als Ehefrau von Sky du Mont

Direkt nach der Trennung von Sky du Mont wird Mirja auf Instagram aktiv und teilt ihr neues Single-Leben mit der Öffentlichkeit. Frei nach dem Motto "Neues Leben, neuer Look", legt sich die Mutter von zwei Kindern ein Septum-Piercing zu. Doch das sollte erst der Anfang sein. Auf ihrem Instagram-Account lässt sich die Wandlung des Models bestens nachverfolgen: St. Pauli-Mütze und derbe Boots statt Gala-Robe, wilde Locken, statt Sleek-Look, Schnaps statt Champagner.

Nach Ehe-Aus: Mirja du Mont setzt auf Tattoos und Piercings

Wild ist das neue Brav

Nach und nach schmücken immer mehr Tattoos die einst so perfekte Alabaster-Haut der 42-Jährigen. Zuletzt sorgte Mirja du Mont mit einem riesigen Rücken-Tattoo für Aufruhr. Auf Instagram zeigte sie stolz die Entstehung des Groß-Projekts auf ihrer Haut. Ihre Follower freuen sich mit der Blondine. Was wohl Noch-Ehemann Sky du Mont zum neuen Look seiner einstigen Partnerin sagt?

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr Promi-News:

"Ich verspreche es...": Wie Sylvie Meis auf das heiße Playboy-Angebot reagiert

Bushidos Frau Anna-Maria Ferchichi: Hat sie Entführung durch Abou-Chaker-Clan verhindert?

Lena Gercke: Mit diesem Lack-Outfit bringt sie ihre Fans um den Verstand

Nach Liebes-Aus: Geht Bachelorette Nadine Klein ins Dschungelcamp?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Jaaaa!“ Vanessa Mai im Mega-Oberteil bei München-Auftritt - Fans rasten aus
Sie hat es schon wieder getan! Schlagerstar Vanessa Mai sorgt mit einem Instagram-Post für Aufsehen unter ihren Fans. Die 26-Jährige hat ein Video von einem Auftritt in …
„Jaaaa!“ Vanessa Mai im Mega-Oberteil bei München-Auftritt - Fans rasten aus
“Boah, wie hässlich du mal warst“: Daniela Katzenberger postet das wohl schlimmste Foto ever
Das wohl hässlichste Foto ever hat Daniela Katzenberger (32) jetzt auf ihrem Instagram-Profil gepostet. Selbst ihre Fans sind von dem acht Jahre alten Schnappschuss …
“Boah, wie hässlich du mal warst“: Daniela Katzenberger postet das wohl schlimmste Foto ever
„Das gehört in eine Rotlichtbar“ - Sat.1-Moderatorin übertreibt es im Frühstücksfernsehen mit Outfit
War das zu viel für den frühen Morgen? Beim Sat.1-Frühstücksfernsehen machten einige Zuschauer am Montag große Augen. Der Grund: Moderatorin Vanessa Blumhagen.
„Das gehört in eine Rotlichtbar“ - Sat.1-Moderatorin übertreibt es im Frühstücksfernsehen mit Outfit
Was soll das denn heißen? Helene Fischer macht rätselhafte Ankündigung
Helene Fischer hat ein Shooting mit dem Modemagazin Vogue durchgeführt und ein Interview gegeben. Dabei hat sie mit einigen mysteriösen Sätzen zu ihrer Zukunft für …
Was soll das denn heißen? Helene Fischer macht rätselhafte Ankündigung

Kommentare