+
Mischa Barton kann aufatmen. Intime Aufnahmen von der Schauspielerin bleiben unter Verschluss. Foto: Julien Warnand

Sieg vor Gericht

Mischa Barton in Prozess um Sex-Video erfolgreich

Ein Ex-Freund von Mischa Barton hat versucht, intime Aufnahmen von der Schauspielerin für viel Geld zu verkaufen. Ein Gericht hat jetzt ein Urteil gesprochen.

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Mischa Barton (31) hat in einem Prozess um die mögliche Veröffentlichung von Sex-Videos einen Sieg errungen.

Ihre Anwältin Lisa Bloom verkündete via Twitter, dass die Aufnahmen per Gerichtsentscheid unter Verschluss bleiben müssen. Bartons Ex-Freund müsse das Material herausgeben und von der Schauspielerin Abstand halten. Das zuständige Gericht in Los Angeles bestätigte der Deutschen Presse-Agentur ein entsprechendes Urteil.

Im März hatte Barton vor Journalisten erklärt, ein Bekannter habe ohne ihr Wissen mit versteckter Kamera intime Videos und Fotos aufgenommen. Das Sex-Material sei Pornoseiten für eine hohe Geldsumme zum Kauf angeboten worden, sagte Anwältin Bloom damals. Barton habe bei der Polizei wegen eines "Rache-Pornos" Anzeige erstattet. Die Aufnahmen entstanden Bloom zufolge im vorigen Jahr während einer kurzen Beziehung Bartons mit einem Mann, der nicht namentlich genannt wurde.

Die in London geborene Schauspielerin wurde 2003 durch die Jugendserie "O.C., California" bekannt. Barton war auch in Filmen wie "The Sixth Sense" oder "Notting Hill" in Nebenrollen zu sehen. 

Anwältin Lisa Bloom auf Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare