+
Mischa Barton steht sich mit ihrer eigenen Mutter vor Gericht gegenüber.

Geld veruntreut?

Streit ums Geld: Mischa Barton verklagt Mutter

Los Angeles - Schauspielerin Mischa Barton hat in Los Angeles Klage gegen ihre eigene Mutter eingereicht. Die soll als Managerin das Geld ihrer Tochter veruntreut haben.

Wie US-Medien übereinstimmend berichten, wirft die 29-Jährige, die unter anderem aus der Serie „O.C., California“ bekannt ist, ihrer Mutter vor, als ihre Managerin Einnahmen veruntreut zu haben. Die Klage sei entstanden „aus der tragischen Geschichte einer gierigen Mutter, die sich als Managerin aufgespielt habe“. Anstatt zum Besten ihrer Tochter und Klientin zu handeln, habe diese „ihr argloses Opfer hinterhältig betrogen“, zitieren US-Medien aus der Klageschrift, die am Dienstag (Ortszeit) eingereicht wurde.

An einer Millionenvilla in Beverly Hills, die mit Bartons Gagen finanziert worden sei, habe sich Mutter Nuala Barton zu Unrecht einen Miteigentumsanteil eintragen lassen. Die Klage enthält außerdem den Vorwurf, Nuala Barton habe durch Werbeverträge die Reputation der Schauspielerin beschädigt. Nuala Barton habe ihre Tochter „tyrannisiert und beschimpft“. Sie ist nicht mehr als ihre Managerin tätig, wie aus der Klageschrift hervorgeht.

Weltweit bekannt wurde Barton durch ihre Hauptrolle in der Serie „O.C., California“. Zuvor hatte sie Auftritte in den Filmen „The Sixth Sense“ und „Notting Hill“. Demnächst soll sie in dem Horrorfilm „The Hoarder“ zu sehen sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.