+
Veloursleder-Schuhe: Bürsten ja, aber nicht mit Draht. Foto: Lukas Schulze

Mit spezieller Bürste

Mit spezieller Bürste: Schuhe aus Veloursleder pflegen

Es ist ärgerlich, wenn man Flecken auf Schuhen mit Veloursleder entdeckt. Doch mit dem richtigen Utensil lassen sie sich relativ einfach entfernen.

Berlin (dpa/tmn) - Schuhe aus Veloursleder sind relativ anfällig für Flecken. Aber: Der Schmutz lässt sich mit speziellen Radiergummis entfernen, erklärt Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie in Berlin.

Zur Pflege der Schuhe gibt es außerdem Velourslederbürsten, mit denen sich das Leder wieder etwas anrauen lässt. Das müsse man aber vorsichtig tun, warnt Schulz. Drahtbürsten dürfen nicht an die Schuhe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Trompetenärmel Schmuck am Handgelenk tragen
Passend zum Sommer, luftig und leicht: Die Trompetenärmel sind zurück. Sie stehen jeder Frau und lassen sich einfach kombinieren. Wie sie am besten zur Geltung kommen, …
Zum Trompetenärmel Schmuck am Handgelenk tragen
Linkin Park: Emotionale Abschiedsbotschaft für Chester Bennington
Die Band Linkin Park hat nach mehreren Tagen Schockstarre eine Abschiedsbotschaft für den aus dem Leben geschiedenen Sänger Chester Bennington herausgebracht.
Linkin Park: Emotionale Abschiedsbotschaft für Chester Bennington
Königin Silvia erhält Bayerischen Verdienstorden
Für ihr soziales Engagement hat Horst Seehofer Königin Silvia von Schweden den Bayerischen Verdienstorden verliehen. Die Königin hob ihre besondere Verbindung zu München …
Königin Silvia erhält Bayerischen Verdienstorden
Volksmusik-Star Margot Hellwig lässt Ehebett zersägen - aus einem traurigen Grund
Volksmusik-Star Margot Hellwig aus Reit im Winkel verlor ihren Ehemann Arthur im November. Jetzt lässt die 76-Jährige das gemeinsame Ehebett zersägen - aus einem …
Volksmusik-Star Margot Hellwig lässt Ehebett zersägen - aus einem traurigen Grund

Kommentare