+
Es gibt mehrere Tricks, um Haare voller wirken zu lassen. Foto: Kay Nietfeld

Mit Zahnbürste für Volumen sorgen: Funktioniert der Trick?

Nicht immer wirken Haare voll. Doch um mehr Volumen zu zaubern, gibt es ein paar Tricks. Selbst eine Zahnbürste kann da helfen.

Worms (dpa/tmn) - Mit einer Zahnbürste die Haare für mehr Volumen gegenbürsten: Funktioniert das wirklich? Ja, erklärt Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland. Aber optimal sei es nicht.

Denn das sind Kunststoffborsten, die das Haar einerseits verletzen und andrerseits statisch aufladen können. "Wenn schon toupiert werden muss, dann mit einer Bürste aus Naturborsten", rät der Friseurexperte aus Worms.

Aber es gibt auch Alternativen, um das Haar etwas voluminöser wirken zu lassen. Dagné empfiehlt etwa den Einsatz eines Ansatz-Sprühfestigers. Er hält das Haar länger vom Ansatz fern. Dazu müssen die Haare noch passend geföhnt werden. Nach dem Waschen kommt der Festiger ins gut vorgetrocknete Haar an den Haaransatz - und zwar über Kopf beginnend im Nacken. Bei niedriger Temperatur dann die Haare gegen den natürlichen Fall vom Ansatz weg trocken föhnen.

Bei kurzen Haaren kann auch eine Schnitttechnik für mehr Volumen sorgen - wenn der Friseur sogenannte Stützhaare einschneidet. "Dabei werden die unter dem Deckhaar liegenden Haare mit einer speziellen Schneidetechnik zwischendurch gekürzt", erklärt Dagné. "Sie geben dann, weil sie sich gegenseitig abstützen, einen wunderbaren Halt und sorgen für noch mehr Volumen." Aber: Zu oft nachgeschnitten werden dürfen die Haare auf diese Weise nicht - sonst wird aus dem Kurzhaarschnitt ein extremer Kurzhaarschnitt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare