+
Auch Paul McCartney leidet unter der Wirtschaftskrise - allerdings auf hohem Niveau

Auch Popstars spüren die Krise

London - Die Wirtschaftskrise macht auch vor den reichsten Popstars nicht halt: Infolge der Rezession sind die Millionen weltberühmter Musiker sichtlich zusammengeschrumpft.

Das geht aus der Reichenliste der Zeitung "Sunday Times" hervor, die das Vermögen von 50 britischen Musikmillionären auflistet. Demnach haben Künstler wie Elton John oder Robbie Williams im vergangenen Jahr einen beträchtlichen Teil ihres Vermögens verloren. Paul McCartney büßte 60 Millionen Pfund ein. Arm ist der Ex-Beatle dadurch allerdings noch lange nicht: Er besitzt noch immer ein Gesamtvermögen von 440 Millionen Pfund (490 Millionen Euro).

Hollywoodstars knapp bei Kasse

Hollywood-Stars knapp bei Kasse

Elton Johns Geldberg schrumpfte dem Bericht zufolge um 26 Prozent auf 175 Millionen Pfund, der von Tom Jones um 24 Prozent auf 130 Millionen. Ex-Take-That-Star Robbie Williams hat es ebenfalls knüppeldick getroffen: Er verlor wegen der Wirtschaftskrise 25 Millionen Pfund und verfügt nun "nur" noch über 80 Millionen, schreibt die Zeitung weiter. Auch die skandalumwitterte Soulsängerin Amy Winehouse musste Federn lassen: Ihr Vermögen verringerte sich um die Hälfte auf fünf Millionen Pfund.

Grund für die Millionen-Schmelze: Die Stars legen ihre Geld oft in Immobilien und Aktien-Portfolios an. Und der Wert dieser Investitionen ist durch die Talfahrt an den Börsen und an den Immobilienmärkten nach unten gerauscht. Die Liste der Musikmillionäre wird angeführt vom ehemaligen Plattenfirma-Boss Clive Calder. Er verweist mit 1,3 Milliarden Pfund seinen nächsten Rivalen - den Musicalkomponisten Andrew Lloyd-Webber - und dessen 750 Millionen Pfund auf Platz Zwei. Auf Rang drei folgt dann McCartney. Ebenfalls in den Top-Ten sind Mick Jagger und Keith Richards sowie Sting und die Erben des verstorbenen Ex-Beatles George Harrison.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Bei einer Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer (17) in Wuppertal hat es am Dienstag vier Verletzte gegeben.
Extremer Massenandrang bei Autogrammstunde von YouTube-Star Mike Singer - vier Menschen verletzt
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis

Kommentare