+
US-Sängerin Christina Aguilera geht unter die Schauspielerinnen.

Christina Aguilera gibt Spielfilm-Debüt

Los Angeles - US-Sängerin Christina Aguilera (27) will nun auch als Schauspielerin berühmt werden. Wie das Filmblatt “Variety“ am Dienstag berichtete, wird der Popstar mit dem Filmmusical “Burlesque“ sein Leinwanddebüt geben.

Die Regie übernimmt Steven Antin (“The Good Mother“), der auch das Drehbuch lieferte. Aguilera wird ein ehrgeiziges Kleinstadt-Mädchen mit großer Stimme mimen, das sein Glück in einem Club in Los Angeles versucht. Die Firma Screen Gems will das zeitgenössische Musical noch in diesem Jahr drehen.

Die vierfache Grammy-Gewinnerin und Mutter von Söhnchen Max Liron hat über 25 Millionen Alben verkauft. Der Popstar (“Ain't no other man“) ist seit November 2005 mit dem Musikproduzenten Jordan Bratman verheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Das dürfte Fußball-Schönling Christiano Ronaldo stinken: Im Ranking der bestbezahlten europäischen Promis verlor er Platz eins - an eine Autorin.
Ranking: Ronaldo verliert Platz eins - an diese Frau
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben

Kommentare