+
Aus für Holger Goepfert bei DSDS.

Aus für "Captain Entertainment"

Für "Captain Entertainment", Holger Goepfert, ist der Traum vom Superstar vorbei: In der 4. Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar" war für den symphatischen 27-Jährigen Schluss.

Mit dem Song "Still Got The Blues" von Garry Morre überzeugte Holger zwar die Jury, für ausreichend viele Anrufe der Zuschauer reichte es allerdings nicht. "Das war der beste Auftritt, den du jemals hier abgeliefert hast. Du warst heute ein richtiger Blues-Sänger und es hat alles toll zusammengepasst“, so beispielsweise das Urteil von Jurorin Nina Eichinger.

Zusammen mit dem Paradies-Vogel Benny Kieckhäben (“Don´t Cha“ von den Pussycat Dolls) musste sich Holger am Ende der Show mit dem Motto "Sexy Songs" der Entscheidung stellen. Als das Ergebnis von RTL-Moderator Marco Schreyl verkündet worden war, nahm Holger sein Aus gelassen auf: "Das Leben geht weiter."

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare