+
Ein Gericht in Malawi befasst sich mit Madonnas Adoptionsantrag.

Gericht befasst sich mit Madonnas Adoptionsantrag

In Malawi wird sich die Justiz in zwei Wochen erneut mit Madonnas Adoptionsantrag befassen.

Das Oberste Berufungsgericht verhandle am 4. Mai über das Ansinnen der Sängerin, die dreijährige Chifundo “Mercy“ James zu adoptieren, sagte ein Gerichtssprecher am Montag der Nachrichtenagentur AP.

Madonnas malawischer Anwalt, Alan Chinula, erklärte, er hoffe, dass die Berufung Erfolg habe. In erster Instanz war der Antrag der 50-Jährigen Anfang April abgelehnt worden.

Der Richter verwies auf eine Vorschrift, wonach die neuen Eltern mindestens 18 Monate in Malawi leben müssen, bevor sie dort ein Kind adoptieren können. Madonna hatte 2006 bereits einen Jungen aus Malawi adoptiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
In einer Großstadt ist ein eigenes Auto überflüssig. Diese Meinung vertritt auch Anke Engelke, weshalb sie sehr oft mit der Straßenbahn fährt. Über ein spezielles Auto …
Anke Engelke fährt gern Straßenbahn
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Als Travestiekünstler ist Conchita Wurst sehr erfolgreich. Dennoch denkt er über eine Karriere als Mann nach. Bis dahin stehen aber noch mehrere Projekte an, unter …
Conchita Wurst erwägt Karriere als Mann
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Einmal mit Ed Sheeran im Kino sitzen und einen Film anschauen. Welcher Fan träumt wohl nicht davon? Auf der Berlinale war der Superstar gleich noch Protagonist auf der …
Ed Sheeran schaut Sheeran-Doku mit Fans auf Berlinale
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen
Bei ihrem Comeback in Wien rührte Helene Fischer ihre Fans mit einer Liebeserklärung an Florian Silbereisen.
Helene Fischer rührte Fans mit Liebeserklärung an Florian Silbereisen

Kommentare