+
Gisele Bündchen will nicht mehr in Mailand laufen bis die Luftverschmutzung geringer ist.

Mailand ist zu dreckig

Mailand - Gisele Bündchen sagt, Mailand ist zu dreckig. Das Model will angeblich solange keine Modenschauen mehr dort laufen, bis die Luftverschmutzung verringert wird. 

Topmodel Gisele Bündchen findet die Luft in der Modemetropole Mailand einfach zu dreckig. “Ich liebe Mailand, aber die Luft ist einfach unerträglich: Jedes Mal bekomme ich eine schreckliche Allergie und leide unter einer geschwollenen Nase“, sagte die Brasilianerin nach einem Bericht der Turiner Tageszeitung “La Stampa“ vom Mittwoch. Vermutlich gebe es in Mailand zu viele Autos.

Die 28-Jährige, die sich für den Umweltschutz engagiert, forderte eine unverzügliche Bekämpfung des Problems und die Verbannung von “Dreckschleudern“ aus der Stadt. In einem Interview mit der brasilianischen Frauenzeitschrift “Glamour“ ließ sie laut “La Stampa“ sogar durchblicken, dass sie solange nicht mehr auf Modenschauen in Mailand laufen wolle, bis die Luftverschmutzung reduziert worden sei.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Die meisten Unfälle passieren im Haushalt: Der Hamburger Musiker hat nicht aufgepasst und sich an einer Brotscheidemaschine geschnitten.
Justus Frantz verliert Fingerkuppe
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.
Das niederländische Model dankt der Tennislegende für das gemeinsame Leben, für "emotionale Dinge wie tiefe Liebe und Vertrauen". Die 41-Jährige lässt in ihrem Brief …
Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.

Kommentare