+
Kein kleines Kind mehr: Emma Watson ist erwachsen geworden.

Hermine modelt für Lagerfeld

Wie ist aus der kleinen, rothaarigen Freundin von Zauberschüler Harry Potter so schnell eine Frau geworden? Wir wissen es nicht, finden die Modestrecke aber sehenswert.

Hermine heißt sie ja gar nicht, sondern Emma Watson. Die 19-Jährige ist berühmt geworden an der Seite von Daniel Radcliffe in den Harry-Potter-Filmen. Unbemerkt ist das rothaarige Mädchen erwachsen geworden.

Und als Erwachsene stand sie nun vor der Linse von Karl Lagerfeld. Die Modefotos gibt es in dem französischen Crash Magazin und zeigen Watson als zauberhafte Frau mit frechem Lächeln. Obwohl ein Bild eher etwas für die Seite Photoshopdisasters wäre (Bildergalerie, Bild 7). Entweder ist das Kleid merkwürdig geschnitten, oder ein Mediengestalter war etwas zu eifrig mit dem retouchieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Möglicherweise wird in Großbritannien bald wieder eine Märchenhochzeit gefeiert. Angeblich will Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle einen Antrag machen. Ob's …
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Für viele sind die beiden bereits das neue Traumpaar unter den Royals: Prinz Harry und die „Suits“-Schauspielerin Meghan Markle. Alle stellen sich nur eine Frage: Wann …
Prinz Harry und Meghan Markle: Steht die Verlobung kurz bevor?
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume.
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift
Bei diesem Anblick darf man schwach werden: Sophia Thomalla hat wieder ein sexy Bild auf Instagram gepostet. Bei der Bildunterschrift kommt eine wichtige Frage auf: Ist …
Thomalla postet superheißes Foto - doch viele achten nur auf die Bildunterschrift

Kommentare