+
Kein kleines Kind mehr: Emma Watson ist erwachsen geworden.

Hermine modelt für Lagerfeld

Wie ist aus der kleinen, rothaarigen Freundin von Zauberschüler Harry Potter so schnell eine Frau geworden? Wir wissen es nicht, finden die Modestrecke aber sehenswert.

Hermine heißt sie ja gar nicht, sondern Emma Watson. Die 19-Jährige ist berühmt geworden an der Seite von Daniel Radcliffe in den Harry-Potter-Filmen. Unbemerkt ist das rothaarige Mädchen erwachsen geworden.

Und als Erwachsene stand sie nun vor der Linse von Karl Lagerfeld. Die Modefotos gibt es in dem französischen Crash Magazin und zeigen Watson als zauberhafte Frau mit frechem Lächeln. Obwohl ein Bild eher etwas für die Seite Photoshopdisasters wäre (Bildergalerie, Bild 7). Entweder ist das Kleid merkwürdig geschnitten, oder ein Mediengestalter war etwas zu eifrig mit dem retouchieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare