+
Keine Nacktszenen mehr mit Julia Roberts.

Keine Nacktszenen mit Julia Roberts

Oscar-Preisträgerin Julia Roberts kann Kolleginnen nicht verstehen, die bereitwillig Nacktszenen drehen, obwohl sie Kinder haben.

Sie selbst werde ganz sicher keine wilden Sex-Szenen drehen, sagte die 41-jährige Schauspielerin laut Onlineausgabe des “Evening Standard“ am Rande der Londoner Premiere ihres neuen Films “Duplicity“. “Das ist einfach nicht mein Ding. Wenn ich so etwas drehe, dann nur abgeschwächt. Als dreifache Mutter geht es mir einfach so.“

Auch eine Liebesszene mit Co-Star Clive Owen in “Duplicity“ fiel deshalb “braver“ aus, als zunächst geplant. Roberts hat nie einen Hehl aus ihrer Einstellung gemacht. “Ich werde nicht nackt in Filmen erscheinen. Mit Kleidung zu agieren ist Schauspielkunst. Wenn ich mich ausziehe, wäre es ein Dokumentarfilm“, erklärte sie früher einmal.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 

Kommentare